Ein freundlicher Delphin bei Kiel

Seit mehreren Tagen hat ein seltener Wasserbesucher eine kleine Bucht in der Nähe von Kiel auf der Ostsee im nördlichen Deutschland gekreuzt. Der anscheinend spielerische Delfin hat Erwachsene und Kinder verzaubert.
Deutschland ist nicht genau ein Platz, um Delfine zu sehen, und man kann nicht einmal an Schwimmen mit Delfinen denken.
Aber seit den letzten wenigen Tagen hat ein Delfin, der in der kleinen Bucht von Kieler Förde schwimmt, viele Menschen zu den Küsten der deutschen Nordstadt zunehmend angezogen. Kinder sind abenteuerlich genug , um das Wasser zu betreten, um neben dem Tier zu schwimmen, das irgendwann letzte Woche in der Ostsee-Seehafen auftauchte. Der Delfin ist eine sofortige Touristenattraktion geworden.Das Tier ist geschienen, Freunde mit den lokalen Kindern zu machen, wie verlautet sogar sie lassend, an seinen Flossen hängen und es umarmen. Passagiere auf dem lokalen Fährschiff behalten einen Ausguck für den Delfin, der scheint daran Freude zu haben, durch die Schlösser zu schwimmen, die die kleine Bucht mit dem Kieler Kanal, eine 98-Kilometer-Wasserstraße verbinden, die die Nordsee mit der Ostsee verbindet.Continue reading

Seit mehreren Tagen hat ein seltener Wasserbesucher eine kleine Bucht in der Nähe von Kiel auf der Ostsee im nördlichen Deutschland gekreuzt. Der anscheinend spielerische Delfin hat Erwachsene und Kinder verzaubert. Deutschland ist nicht genau ein Platz, um Delfine zu sehen, und man kann nicht einmal an Schwimmen mit Delfinen denken. Aber seit den letzten [...]

Toshiba baut in Kiel Speicher-Hybrid-Lokomotive

Eine neue Form der Laufwerktechnologie: Toshiba kommt nach Kiel, um den Prototyp einer Speicher-Hybrid-Lokomotive zu entwickeln.
Die japanische Gesellschaft Toshiba wird den Prototyp einer Lagerungshybridenlokomotive im Kiel-Gaarden entwickeln und vielleicht in der Zukunft dort in Reihe bauen. Ein Sprecher der Stadt hat am Freitag angekündigt, dass Toshiba Rail Germany GmbH vom Juli 2017 an Diedrichstraße im Kiel-Gaarden mit etwa 30 Mitarbeitern die Arbeit bekommen können.

“Die Entscheidung des Unternehmens Toshiba ist eine Vielzahl für die industrielle Stadt Kiel”, haben Kiels Bürgermeister und wirtschaftlicher Verteidiger Ulf Fuehrer (SPD) gesagt. “Wir haben intensiv und erfolgreich für ein halbes Jahr gearbeitet.”

Ein Wirtschaftsminister aus Schleswig-Holstein Reinhard Meyer, hat von “einem großen Meilenstein für die Neuerungsposition Schleswig-Holstein gesprochen, weil es über neue Formen der Laufwerktechnologie ist”. Es gab die Hoffnung, dass in einem zweiten Schritt in Kiel eine Reihenproduktion von Lokomotiven für eine große Ordnung der Transportgesellschaft der Eisenbahn, DB-Ladung, geschehen ist.

Mehr als 200 neue Arbeitsplätze konnten geschaffen werden. Toshiba siedelt das Hauptquartier für seine paneuropäischen Eisenbahntätigkeiten von Düsseldorf nach Kiel um. Rostock hatte sich auch um diese Ansiedlung beworben. Ein Sprecher Meyers hat gesagt, dass das Ministerium von Wirtschaftsangelegenheiten und der Stadt Kiel für die Wiederansiedlung gemeinsam gearbeitet hatte.

Eine neue Form der Laufwerktechnologie: Toshiba kommt nach Kiel, um den Prototyp einer Speicher-Hybrid-Lokomotive zu entwickeln. Die japanische Gesellschaft Toshiba wird den Prototyp einer Lagerungshybridenlokomotive im Kiel-Gaarden entwickeln und vielleicht in der Zukunft dort in Reihe bauen. Ein Sprecher der Stadt hat am Freitag angekündigt, dass Toshiba Rail Germany GmbH vom Juli 2017 an Diedrichstraße im Kiel-Gaarden [...]

Farbenfroher Bauern- und Regionalmarkt in der Kieler Innenstadt

Der Herbst lockt vom 30.09-02.10.2016 mit kraftvollen Farben und ländlichem Flair in die Kieler Innenstadt.

Continue reading

Der Herbst lockt vom 30.09-02.10.2016 mit kraftvollen Farben und ländlichem Flair in die Kieler Innenstadt. Im Rahmen des 15. Bauern- und Regionalmarktes laden regionale Anbieter bei deftigen Köstlichkeiten, Produkten direkt vom Erzeuger, Kunsthandwerk, zwei Streichelzoos, Kürbiszählgewinnspiel und anderen herbstlichen Angeboten täglich von 10-18 Uhr ein, in die Welt der hiesigen Landwirtschaft einzutauchen. Das Angebot der über [...]